• Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic
  • RSS Classic

Seit über 20 Jahren arbeitet der italienische Restaurator, Fotograf und Künstler Luigi Fieni im Upper Mustang, Nepal. Er restauriert jahrhundertealte Fresken in den traditionell buddhistischen Klöstern der Gegend und bezieht talentierte und teilweise auch ausgebildete Einheimische in die von der Amercian Himalayan Foundation finanzierten Projekte ein. Es sind fantastische Leistungen zur Rettung eines einzigartigen Kulturerbes...

Die Figur Mauro Marchi in LÖWIN AUF EINEM BEIN ist der realen Person Luigi Fieni (siehe vorangehende Seite, ich durfte mit ihm nach Mustang reisen) nachempfunden, die geschilderten Szenen sind jedoch frei erfunden.

Die Szenen der Restaurierungsarbeiten auf dieser Seite wurden von Fieni selbst im Thubchen Kloster in Lo Manthang festgehalten und hier publiziert: Meridiani. Nepal terra sacra, Nr. 253, Februar 2020.

                                                zurück back